Bildungszentrum Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg (BIDIB)

Bedeutung von Datenschutz und Informationsfreiheit

Datenschutz und Informationsfreiheit sind moderne Grundrechte, die sich ständig weiterentwickeln. Was bedeutet das für mich? Wie ist die aktuelle Rechtslage? Welche Rechte habe ich als Bürger_in? Was muss ich als Daten verarbeitende oder informationspflichtige Stelle beachten? Wie könnten oder sollten sich diese Grundrechte weiterentwickeln? Welche Auswirkungen hat der digitale Wandel auf Datenschutz und Informationsfreiheit? Unser Bildungsangebot soll Ihnen Antworten auf diese und andere Fragen geben!

Für Unternehmen: Online Schulungen zum LfDI-Tool DS-GVO.clever

„Wie verwende ich DS-GVO.clever, das LfDI-Tool zum Erstellen von Datenschutzinformationen, für kleine Unternehmen, Gewerbetreibende und Handwerksbetriebe?“ Unter diesem Titel bietet das Bildungszentrum am 20. und 25. Oktober online-Schulungen an. Korrekte Datenschutzerklärungen zu formulieren fällt oftmals und vor allem kleineren Unternehmen und Vereinen....

mehr lesen

LfDI-BW-Newsletter 06/2021: IFG-Days, LfDI-App, Lohnfortzahlung im Quarantäne-Fall

Bei Darstellungsproblemen: Newsletter im Browser ansehen! Newsletter 06/2021 Themenübersicht Informationsfreiheit: Vielfältiges Programm IFG-Days Datenschutz: LfDI-BW-App, BvD-Herbstkonferenz, Lohnfortzahlung im Quarantäne-Fall Infothek: Datenschutz stabil, Gespräch mit Gerhart Baum, Podcast mit Constanze Kurz Bildungszentrum: Schulungsvideos zum...

mehr lesen

Individuell vereinbarte Veranstaltungen

Wir bieten für verantwortliche und auskunftspflichtige Stellen auch individuell vereinbarte Bildungsmaßnahmen an, sowohl bei uns im Haus als auch vor Ort bei Ihnen.

Kooperationen

Das Bildungszentrum ist grundsätzlich an einer Zusammenarbeit mit anderen Stellen in den Bereichen „Datenschutz“ und „Informationsfreiheit“ interessiert.