Datenfreiheit! – Der LfDI-Podcast

Hallo und herzlich willkommen beim Podcast des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg.

In regelmäßigen Abständen diskutieren wir in unserem Podcast über die Arbeit einer Aufsichtsbehörde  und welche Herausforderungen ihr dabei begegnen.

Aber am besten hören Sie einfach selbst!

RSS-Feed: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/rss/podcast

Aktuelle Episode

 

Folge 24: „Künstliche Intelligenz und Datenschutz: Was heißt hier Selbstbestimmung?“ Unter diesem Titel organisiert der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Dr. Stefan Brink vom 7.7.-14.7.22 eine Themenwoche. In der aktuellen Podcast-Folge sprechen Stefan Brink und Prof. Tobias Keber von der Hochschule der Medien in Stuttgart über den KI-Verordnungsentwurf der Europäischen Kommission, was  Datenschutz und KI verbindet, warum gesellschaftliche Debatten darüber nötig sind, wo und wie Künstliche Intelligenz zum Einsatz kommen soll – und was Künstliche Intelligenz überhaupt ist. Podcast vom 28.6.22

Entwurf der KOM für eine KI Verordnung: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=CELEX%3A52021PC0206

EuGH Urteil zur Verarbeitung personenbezogener Daten – Fluggastdatensätze (PNR), auf das Stefan Brink und Tobias Keber eingehen (Rn 194 ff.): https://curia.europa.eu/juris/document/document.jsf?text=&docid=261282&pageIndex=0&doclang=DE&mode=lst&dir=&occ=first&part=1&cid=9718564

„Künstliche Intelligenz und Datenschutz: Was heißt hier Selbstbestimmung?“ – Veranstaltungsreihe beim LfDI – Programmübersicht: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/ki-woche-2022/

 

2022, Episode 24    |   Länge: 52:07

LfDI-Podcast

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserem Podcast? Schreiben Sie uns: pressestelle@lfdi.bwl.de