Das Bildungszentrum Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg (BIDIB) stellt sich vor

Das am 1. Juli 2020 gegründete Bildungszentrum ist eine nicht selbstständige Einrichtung des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg. Ziel des Bildungszentrums ist es, Bildungsmaßnahmen in den Bereichen Datenschutz und Informationsfreiheit anzubieten sowie Ansprechpartner für entsprechende Bildungsbedarfe zu sein. Mit unseren Bildungsformaten wenden wir uns an die gesamte interessierte Öffentlichkeit: Bürgerinnen und Bürger, zivilgesellschaftliche Gruppen, Vereine, Verbände, Unternehmen und natürlich Behörden. Dabei wollen wir uns nicht nur auf reine Bildungsangebote und Wissensvermittlung beschränken, sondern auch Denkimpulse geben sowie öffentliche Debatten anstoßen und führen, etwa über die Auswirkungen des digitalen Wandels auf Bürger- und Freiheitsrechte.

BIDIB – das Intro.

Das Team

Herr Feucht

Leiter

Frau Protzer

Vertreterin

Kontakt

Haus- und Paketanschrift
Königstraße 10a, 70173 Stuttgart

Postanschrift
Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart

Telefon
0711 / 61 55 41 – 33

E-Mail
bidib@lfdi.bwl.de

Nach Wissen suchen heißt Tag für Tag dazu gewinnen.

Laotse