„Klassischer“ #Datenschutz

Die Ergebnisse unserer Untersuchung zu G20 liegen vor.

#Journalisten war die Akkreditierung wegen „sicherheitsbehördlicher Bedenken“ entzogen worden.

Ohne Datenschutz sind auch die #Grundrechte Presse/Berufsfreiheit in Gefahr.

G20-Gipfel: Kontrolle „sicherheitsbehördlicher Bedenken“ bei Entzug von Akkreditierungen unmöglich