Datenschutz bleibt Chefsache — Halbzeit auf dem Weg zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

In einem Jahr ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung in allen Mitgliedsstaaten zwingend zu beachten. Datenschutz bleibt dann eine Führungsaufgabe und die Nichtbeachtung wird teuer. Das gilt in Großunternehmen, im Mittelstand und in Kleinbetrieben genauso wie in Vereinen.

Lesen Sie hierzu die anlässlich der Konferenz der Datenschutzbeauftragten herausgegebenen Pressemitteilung sowie das dazugehörige 10-Punkte-Papier mit Anregungen für Unternehmen zur Vorbereitung auf die DS-GVO.